Was ist das AVGS-Gründercoaching?

Was ist das AVGS-Gründercoaching? Ein umfassender Leitfaden

Das AVGS-Gründercoaching ist eine großartige Unterstützung für alle, die den Schritt in die Selbstständigkeit wagen möchten. Doch was genau verbirgt sich hinter diesem Angebot, wie kannst du es nutzen, und welche Vorteile bietet es dir?

Was ist das AVGS-Gründercoaching?

Das AVGS-Gründercoaching ist eine geförderte Maßnahme der Agentur für Arbeit oder des Jobcenters, die Existenzgründer und angehende Selbstständige bei der Planung und Umsetzung ihrer Geschäftsidee unterstützt. „AVGS“ steht für „Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein“, und dieser Gutschein ermöglicht es dir, ein professionelles Coaching zu nutzen, ohne dass du dafür zahlen musst. Das Ziel des Coachings ist es, dir dabei zu helfen, dein Unternehmen erfolgreich zu starten und nachhaltig zu führen.

Wer kann das AVGS-Gründercoaching nutzen?

Das AVGS-Gründercoaching richtet sich an verschiedene Personengruppen:

  • Arbeitslose: Wenn du arbeitslos bist und dich selbstständig machen möchtest, kannst du das Coaching in Anspruch nehmen.
  • Von Arbeitslosigkeit bedrohte Personen: Auch wenn du noch in einem Arbeitsverhältnis stehst, aber deine Kündigung bereits ausgesprochen wurde oder du davon bedroht bist, kannst du einen AVGS-Gutschein für das Gründercoaching erhalten.
  • Geringfügig Beschäftigte: Personen, die in einem Minijob arbeiten und eine selbstständige Tätigkeit aufnehmen wollen, können ebenfalls gefördert werden.

Wie beantragst du das AVGS-Gründercoaching?

Um das AVGS-Gründercoaching in Anspruch zu nehmen, musst du einige Schritte durchlaufen:

  1. Beratungsgespräch vereinbaren: Setze dich mit deinem Berater bei der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter in Verbindung und vereinbare einen Termin für ein persönliches Gespräch. Hier wird dein Bedarf und dein Gründungsvorhaben besprochen.

  2. Bedarf prüfen: Dein Berater prüft, ob das Gründercoaching für dich sinnvoll ist und welche Inhalte für dein Vorhaben relevant sind. Dies kann je nach individueller Situation unterschiedlich ausfallen.

  3. Gutschein beantragen: Wenn festgestellt wird, dass ein Gründercoaching für dich hilfreich ist, erhältst du einen AVGS-Gutschein. Diesen Gutschein kannst du bei einem zugelassenen Coaching-Anbieter einlösen.

  4. Coaching-Anbieter auswählen: Wähle einen geeigneten Coaching-Anbieter aus, der von der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter anerkannt ist. Der Anbieter hilft dir bei der Erstellung eines individuellen Coaching-Plans.

  5. Coaching starten: Beginne das Coaching und arbeite mit deinem Coach an den wichtigsten Aspekten deiner Gründung, wie Businessplan-Erstellung, Finanzierung oder Marketing.

Welche Inhalte hat das AVGS-Gründercoaching?

Das Gründercoaching kann eine Vielzahl von Themen abdecken, die für deine Unternehmensgründung wichtig sind:

  • Businessplan-Erstellung: Hilfe bei der Erstellung eines soliden Businessplans, der die Grundlage für deinen Unternehmenserfolg bildet.
  • Marktanalyse und Zielgruppenbestimmung: Unterstützung bei der Analyse des Marktes und der Bestimmung deiner Zielgruppe.
  • Finanzplanung: Hilfe bei der Erstellung eines Finanzplans und der Sicherung der Finanzierung für dein Unternehmen.
  • Marketing und Vertrieb: Beratung zu effektiven Marketingstrategien und Vertriebsmaßnahmen.
  • Rechtliche und steuerliche Fragen: Informationen zu den rechtlichen und steuerlichen Aspekten der Unternehmensgründung.
  • Organisationsentwicklung: Unterstützung bei der Entwicklung einer effektiven Unternehmensorganisation.

Welche Vorteile bietet das AVGS-Gründercoaching?

Das Gründercoaching bietet dir viele Vorteile:

  • Professionelle Unterstützung: Du erhältst fachkundige Hilfe von erfahrenen Coaches, die dich bei allen wichtigen Schritten deiner Gründung begleiten.
  • Kostenübernahme: Die Kosten für das Coaching werden vollständig von der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter übernommen, sodass du dich voll auf deine Gründung konzentrieren kannst.
  • Individuelle Betreuung: Das Coaching wird auf deine spezifischen Bedürfnisse und deine Geschäftsidee zugeschnitten.
  • Erhöhte Erfolgschancen: Durch die Unterstützung eines Coaches steigen deine Chancen, dein Unternehmen erfolgreich zu starten und langfristig am Markt zu bestehen.